Fitbit kaufen – Unser Ratgeber

 

fitbit kaufen ratgeber

Fitbit kaufen leicht gemacht: Der Einstieg in ein gesundes und sportliches Leben war noch nie so einfach wie heute. Eine Fitbit ist sozusagen die digitale Variante eines Personal Trainer. Der grobe Unterschied liegt hier größtenteils dass du durch einen Aktivitätstracker, meist in Form einer Uhr, motiviert wirst und nicht durch einen echten Menschen. Zudem kannst du dir die Daten über dein Smartphone oder einen Laptop / PC auswerten lassen und mit Hilfe von Diagrammen, Tabellen und Statistiken anzeigen lassen. Dies funktioniert kinderleicht über die hauseigene App, die jederzeit kostenlos runtergeladen werden kann.

 

Aber worauf solltest Du achten, wenn Du Dir eine neue Fitbit kaufen willst? Wir geben Dir in unserem Fitbit kaufen Ratgeber die passenden Antworten und wertvolle Tipps zum Fitbit kaufen an die Hand.

 

 

Wo sollte man eine Fitbit kaufen

 

Auf diese Frage gibt es eine klare und eindeutige Antwort: Amazon. Der Online-Gigant ist weltweit bekannt und so gut wie jeder der sich schon einmal im Internet was bestellt, besitzt hier einen Account. Wodurch garantiert wird, dass du dir eine Fitbit kaufen kannst ohne jegliche Registrierung und unnötige Wartezeiten zu haben. Hinzu kommt dass Amazon durch eine hohe Nachfrage meist alle waren auf Lager hat, wodurch eiamazon prime fitbit kaufennem sofortigen und häufig sogar gebührenfreien Versand nichts im Wege steht. Für alle Kunden mit einem Prime Abo wird der Fitbit Aktivitätstracker direkt am nächsten Morgen im Briefkasten sein.

 

Neben dem super Service von Amazon bietet der Online Händler ein riesiges Angebot an Produkten mit dem kein anderer Anbieter mithalten kann. Bei Fachhändlern oder großen Kaufhäusern kann es zu weiteren Problemen führen. Neben dem Anfahrtsweg kann es sich schwierig gestalten, wenn man eine Fitbit kaufen möchte, da man z.B. bei der Recherche im Internet andere Preise erwartet hat. Selbst wenn du Online einen besseren Preis als bei Amazon findest, wird dieser bereits durch die Versandkosten meist wieder rausgeholt oder gar teurer. Andere Online-Shops nehmen hier gern mal bis zu 10 Euro Versandkosten und bieten nur bestimmte Zahlungsmethoden an, bei denen dann eventuell noch Gebühren anfallen. So kann es schnell mal 50 Euro teurer werden - je nachdem, wie teuer die Fitbit ist. All diese Probleme entfallen bei Amazon, somit können wir den Giganten nur empfehlen, wenn man sich einen Fitbit kaufen möchte.

 

fitbit kaufen 2

 

Fitbit kaufen: Welche Faktoren man beachten sollte

 

In erster Linie sollte man darauf achten welche Ziele man hat, wenn man sich eine Fitbit kaufen möchte. Hier sollte zudem beachtet werden, dass man ein angenehmes Tragekomfort hat. Zudem sollte auf den Preis geachtet werden, da man wohlmöglich für seine Ansprüche gar nicht alle Features benötigt. Weitere Faktoren wie die Optik, das Display, die Akkulaufzeit und ob der Tracker wasserfest sein sollte, spielen natürlich auch eine Rolle. Bei den Aktivitätstrackern von Fitbit ist es sichergestellt, dass die gewünschten Faktoren bereits enthalten sind oder zumindest darauf hingewiesen wird. Also kannst du getrost bei uns deine Fitbit kaufen.

 

 

Ziele

 

Wie bereits erwähnt solltest du dir als erstes überlegen, wofür du eine Fitbit benötigst, also wefitbit kaufen zielelche Ziele du erreichen möchtest und wann der Aktivitätstracker eingesetzt werden soll. Sobald man sich darüber im klaren ist, lässt sich viel leichter entscheiden welche Fitbit zu dir passt. In unserer Top 3 siehst du unsere Favoriten und deren Funktionen im Überblick und unter dem Menüpunkt "Modelle Im Test" findest du alles was du über deinen zukünftigen Fitbit Aktivitätstracker wissen möchtest.

 

 

Vergleichstabelle

fitbit kaufen ziele vergleichstabelle
Zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken.

 

 

Tragekomfort

 

Für den idealen Tragekomfort der Fitbit sorgt vor allem das Material des Aktivitätstracker ausschlaggebend. Die meisten Armbänder des Unternehmens sind aus flexiblem und angenehmen Elastomer (weiches Kunststoff), während die Gehäuse der etwas teureren Modelle aus hochwertigem Edelstahl sind. Die Armbänder sind zudem extrem leicht und kaum spürbar. Die Aktivitätstracker der Konkurrenz sind häufig aus hartem Kunststoff, so dass diese nach längerem tragen und vor allem im Alltag eher störend wirken. Mittlerweile tragen viele Leute ihren Aktivitätstracker wie eine ganz normale Uhr und somit auch bei der Arbeit am Schreibtisch, hier sollte also ein gewisser Tragekomfort gewährleistet sein. Am besten solltest du hierfür einen deinen Favoriten vorher einmal austesten. Hierfür empfehlen wir auch Amazon, da man das Produkt auch nach einem längeren Test wieder ohne Probleme zurückschicken kann. In unseren einzelnen Fitbit Tests gehen wir auf den Tragekomfort noch mal genauer ein.

 

 

Optik

 

Nicht umsonst wird gerade die neueren Modelle immer mehr auf die Optik und auswechselbare Armbänder gesetzt. Mittlerweile trägt man den Aktivitätstracker rund um die Uhr am Handgelenk, somit hat das Design der Fitbit für viele einen hohen Stellenwert.

Die Fitbit Blaze ist mit Abstand der wohl ansprechendste Tracker auf dem Markt und bietet zudem alle wünschenswerte Funktionen, aber mach dir besser selbst einen Eindruck:

 

fitbit optik

 

Display

 

Auch das Display spielt eine große Rolle. Modelle wie die Fitbit Flex verzichten drauf, andere sind schlicht in schwarz / weiss gehalten (Fitbit Surge) und die neueren Aktivitätstracker setzen hier sogar hochwertige OLED-Farbdisplays, wie beispielsweise die Blaze. Auch wenn die Fitbit Aktivitätstracker mit Display meist viel mehr können, sollte man darauf achten, dass diese meist auch eine geringere Akkulaufzeit haben.

 

 

Fitbit kaufen: Unser Fazit

 

Am Ende steht die Frage, welche Fitbit zu dir passt, also eine, die du nur dir selbst beantworten kannst. Wir geben dir Tipps und Empfehlungen mit auf den Weg geben und beraten dich, worauf du achten solltest, wenn du eine Fitbit kaufen möchtest. Denn schliesslich kann man gerade für die besseren Aktivitätstracker viel Geld ausgeben. Dafür bekommt man aber bei den Geräten aus unserem Fitbit Test einen dementsprechend großen Gegenwert und einen langen Nutzen garantiert.

 

Unsere Top 3

 

1. Fitbit Blaze

Fitbit Blaze Test

Zum Testbericht

 

2.  Fitbit Charge HR

fitbit charge hr plum front

Zum Testbericht

 

3. Fitbit Surge

Fitbit Surge Orangerot

 

Zum Testbericht